Industriemesser für die Glasindustrie

Sowohl in der Hohlglasherstellung als auch in der Flachglasverarbeitung verfügt die
ALFRED GIESSER MESSERFABRIK über umfangreiches Know-how. So müssen beispielsweise Scherenmesser beim Schneiden des Glatropfens bei der Herstellung von Glasflaschen Temperaturen von rund 1.200 Grad Celsius stand halten. Der optimale
Fit aus Werkstoff, Härte und Schneidgeometrie sorgt für höchste Standzeiten. Die
ALFRED GIESSER MESSERFABRIK fertigt Scherenmesser in verschiedenen Ausführungen.

Unsere PRODUKTE für Ihren Bedarf

• Speisermesser • Scherenmesser

Produkt-Konfigurationen

Härtbare korrosionsbeständige Werkzeugstähle
Hochlegierte Werkzeugstähle
Hochleistungsschnellarbeitsstähle (HSS)
Pulvermetallurgisch hergestellte Stähle (PM)
Hartmetall (HM)
Hochleistungskeramik

Durchhärten
Randschichthärten
Oberflächenhärten
Tiefkühlen
Verzahnung
Microverzahnung
Kullen
Wellen
Schlitze
Nuten
Sonderverzahnungen

Einseitige oder zweiseitige Hauptfase
Radiusfase
Vorfase
Gegenfasen
Abgesetzte Fasen
Verzahnte Schneide
Gelaserte, erodierte oder geschliffene Profile
Gerade, gebogener oder diagonaler Fasenverlauf
90° Schneidkanten mit Freiwinkel

Geschliffen
Poliert
Elektropoliert
Geläppt
Trowalisiert
Gleitgeschliffen

PTFE
Hartchrom
TiN
TiCN
Teflon

A story based on success

Analyzing Challenges

Designing Solutions

Creating Excellence

Einem Hersteller von LED-Lampen konnten die Ingenieure der ALFRED GIESSER MESSERFABRIK eine Schneidlösung zum hochpräzisen Schneiden und Konfektionieren von LED-Endlosware aus Glas entwickeln. Dies war bis dahin nur mit dem Werkstoff Kunststoff möglich. Um Glasbruch zu vermeiden und eine hohe Standzeit der Messer zu realisieren wurde eine
zweifasige Schneidgeometrie entwickelt mit hervorragendem Resultat.

WIR BERATEN SIE GERNE

Kontaktformular

de_DE